Studie: Beste Steuerberater und Wirtschaftsprüfer 2020

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in ganz Deutschland sind herzlich eingeladen, sich bis zum 14. Februar 2020 an der großen Befragung im Auftrag des Handelsblatts zu beteiligen, um ihr Fachwissen und ihre Branchenkenntnisse zu demonstrieren.

Hier geht es zur Befragung

Nach erfolgreicher Teilnahme können die Kanzleien auf Wunsch kostenfrei eine individuelle Auswertung zur Position im Marktvergleich erhalten. Die bestplatzierten regionalen Kanzleien werden durch das Handelsblatt veröffentlicht.

Thematisch liegt der Fokus auf den Kompetenzen in den jeweiligen Fachgebieten und Schwerpunkten. Zusätzlich interessieren wir uns für Einschätzungen zur Zukunft der Branche.

Diesen Beitrag teilen

Vergangene Studien des SWI:
Deutschlands beste Steuerberater und Wirtschaftsprüfer 2021 in Kooperation mit Handelsblatt

Erst erschütterte der Wirecard-Skandal die Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Deutschland, dann nehmen die Herausforderungen der Corona-Pandemie kein Ende. Die Branche hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Was waren die größten Herausforderungen in dieser Zeit? Was sind die Folgen? Ist möglicherweise die wirtschaftliche Situation gefährdet? Welche Kanzleien die beste Fachkompetenz besitzen und somit am besten für die Zukunft gerüstet sind, testete SWI Finance im Auftrag des Handelsblatts. Fachliche Unterstützung erfolgte durch die Wirtschaftskanzlei Buschmann Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Steuerberater. Mehr als 4.200 Steuerberater und über 800 Wirtschaftsprüfer beteiligten sich an der Studie „Beste Steuerberater und Wirtschaftsprüfer 2021“.

Studie: Easy Mobile Banking 2021

Das digitale Banking hat sich mittlerweile durchgesetzt. In welcher Form es zukünftig umgesetzt wird, ist noch offen. Apps sind auf dem Vormarsch, haben sich aber noch nicht vollständig durchgesetzt. Überzeugen Institute mit ihren Apps ist das ein Vorteil in einem immer umkämpfteren Markt. Doch welche Apps schaffen es am besten, die komplexen Inhalte einfach und komfortabel auf begrenztem Raum darzustellen? Im Auftrag von Handelsblatt untersuchte SWI Finance die Bedienungsfreundlichkeit von mobilen Apps und Browsern der Finanzdienstleister.